Logo Link zur Startseite

Verbandsgemeinde-Bouleturnier für Freizeitmannschaften

Das Freizeitbouleturnier der Verbandsgemeinde Kirner Land wird in diesem Jahr am Samstag dem 20. August 2022 ab 11.00 Uhr am Schulsportplatz in Simmertal aus-getragen.

Spielberechtigt sind hierfür alle Bürgerinnen und Bürger ab 16 Jahren, die in der Verbands-

gemeinde Kirner Land ihren Wohnsitz haben.

In verschiedenen Orten der Verbandsgemeinde bestehen bereits Bouleanlagen, unter anderem in Hahnenbach, Meckenbach, Oberhausen und Simmertal, wo regelmäßig gespielt wird.

 

Ablauf:

Die Spiele werden als sogenannte „Doublette“ (2 Spieler gegen 2 Spieler) ausgeführt. Gewinner ist die Mannschaft, die zuerst 13 Punkte erreicht.

Jeder Spieler spielt mit 3 Kugeln, also eine Mannschaft mit 6 Kugeln. Die Kugeln müssen aus Metall sein, dürfen maximal 800 g wiegen und einen Durchmesser von maximal 80 mm haben. Die Teams können aus männlichen, weiblichen Teilnehmern oder einem Mixed bestehen. Aus einem Ort können auch mehrere Mannschaften teilnehmen. Sollte aus einem Ort jeweils nur ein Spieler Interesse haben, kann auch mit einem Spieler aus einem anderen Ort eine Mannschaft gebildet werden.

Es werden 4 Runden gespielt. Nach den 4 Runden ermitteln die 4 besten Mannschaften den Sieger.

 

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und bitten um Ihre Anmeldung bis zum

20. Juli 2022 bei der Verbandsgemeindeverwaltung Kirner Land, Herrn Stefan Fuhr,

Tel.: 06752/135-176, Email: stefan.fuhr@kirner-land.de.

Termin:
Veranstalter:
Verbandsgemeinde Kirner Land
Veranstaltungsort:
Schulsportplatz Simmertal
Straße:
Schulstraße