Logo Link zur Startseite

Kommunaler Freiwilligentag

2022

im Rahmen der Ehrenamtsinitiative „Ich bin dabei“ der Ministerpräsidentin Malu Dreyer 2022

Am 16. Juli 2022 findet der 2. „Kommunale Freiwilligentag“ in der Verbandsgemeinde Kirner-Land statt.

Beim „Kommunalen Freiwilligentag“ werden  zahlreiche Herzenswünsche von Vereinen, Kindergärten, Schulen, Altenheimen und vielen mehr erfüllt. Freiwillige Helferinnen und Helfer mit ganz unterschiedlichen Fähigkeiten und Kenntnissen packen an diesem Tag gemeinsam an und unterstützen eine Vielzahl von Projekten. Interessierte erhalten die Chance sich einmalig, kurzzeitig, freiwillig und ohne weitere Verpflichtung für einen guten Zweck ehrenamtlich zu engagieren. 
Ziel dieser Aktion ist es, den Zusammenhalt und die Lebensqualität in den einzelnen Ortsgemeinden und Städten zu fördern. Gemeinsam können wir viel erreichen.

Sie möchten sich als Helfer bei einem Projekt einbinden. Dazu können Sie sich gern ab Mai 2022 anmelden. 
Die Projekte werden dann hier vorgestellt und Sie können wählen, bei welchem Projekt Sie gern mitwirken möchten.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Brandenburg, Tel.: 06752 135-171, E-Mail: anja.brandenburg(at)kirner-land.de, gerne zur Verfügung.


Projekte 2022


Hahnenbach

Hahnenbacher Dorfplätze

ProjektbeschreibungDie Dorfplätze an denen sich die Hahnenbacher treffen können. Sollen an dem Freiwilligentag neu gestaltet werden. Hierzu zählen Sitzgelegenheiten mit natürlicher Beschattung durch Obstbäume. Passend zu den Obstbäumen werden Insektenhotels aufgebaut. Außerdem sollen auf den "Willkommens"-Schildern für Veranstaltungen im Ort Aufmerksam gemacht werden. 
EinsatzortDorfplatz Au, Dorfplatz Rathaus
Einsatzzeit8:00-13:00 Uhr 
Helfer30
Vorkenntnissenein
MaterialObstbaumsetzlinge, Material für zwei Insektenhotels: Holbalken, Ziegelsteine, 
Dachpfannen, usw.
Sponsornein
KontaktOrtsgemeinde Hahnenbach
Mathias Vier
Hahenbachstraße 10
55606 Hahnebach
Tel.: 0160 97645028
E-Mail: hahnebach(at)mail.de

 

Hennweiler

Unser Schulhof soll schöner werden!

ProjektbeschreibungUnser Schulhof soll schöner werden. Wir freuen uns über fleißige Helfer, die uns bei folgenden Projekten unterstützen. Die Linien des Fahrradparcours sollen nachgezeichnet und Spiele wie z.B. Hüpfkästchen oder Rechenspiele auf Asphalt aufgezeichnet werden. 
Das Rindenmulch an unseren tollen Radiergummisitzbänken möchten wir gerne gegen Hackschnitzel austauschen. Außerdem freuen sich unsere Schüler/innen über neue Sitzbänke, die aus Holzstämmen gebaut werden.
EinsatzortLützelsoonschule Hennweiler
Einsatzzeit8:00-13:00 Uhr 
Helfer16
Vorkenntnisseja, Holzarbeiten
MaterialFarbe, Schaufel, Eimer, Rechen, Pinsel, Schrauben, Elektrogeräte, Baumstämme, 
Hackschnitzel, Unkrautvernichter
Sponsorja
KontaktLützelsoonschule Hennweiler
Alexandra Schotte
Schulstraße 24
55619 Hennweiler
Tel.: 06752 137777 oder 06752 8991
E-Mail: sl(at)grundschule-hennweiler.de

 

Hochstetten-Dhaun

Bauarbeiten Vereinsheim

ProjektbeschreibungIm Zuge der Umbauarbeiten unseres Vereinsheimes ist beabsichtigt, eine feuerfeste Durchgangstür vom Vereinsheim in den Neubau einzubauen, den wir später als Ersatz des vom Hochwasser gefährdeten Kellers nutzen möchten. Weiterhin sollen arbeiten an der Deckenverkleidung stattfinden. 
EinsatzortHochstädten
Einsatzzeit10:00-16:00 Uhr
Helfer5-6
VorkenntnisseWünschenswert wären Kenntnisse im Bauhandwerk
MaterialBohrhammer, Mörtel, Paneelen, Befestigungsmaterial 
Sponsorja
KontaktAngelverein Hochstetten-Dhaun 1974 e.V.
Bernd Gillmann
Wiesenweg 1
55758 Schmidthachenbach
Tel.: 06757 8932070
E-Mail: vorstand(at)av-hochstetten-Dhaun.de

 

Herstellung und Aufbau einer Storchennisthilfe

ProjektbeschreibungAn den großen Wiesen unterhalb des Hellberges in unmittelbarer Nähe des Nahe-Ufer werden wir eine Nisthilfe für Störche errichten. Durch die Baumaßnahme zum Hochwasserschutz und den Renaturierungsmaßnahmen zwischen Sportplatz und Hochstädten und dem sporadischem Besuch einzelner Weißstörche in diesem Gebiet, wollen wir durch das Anbieten einer Nisthilfe den Storch dauerhaft auch als Brutvogel in unserer Heimat ansiedeln. Hier haben wir die Westenergie als Sponsor und Nabu als Berater gewinnen können. Treffpunkt am Feuerwehrgerätehaus, Bahnhofstraße, Hochstetten-Dhaun
EinsatzortNahe-Ufer
Einsatzzeitab 08:00 Uhr
Helferca. 5
Vorkenntnissenein
MaterialTraktor, Radlader, Werkzeug 
Sponsorja
KontaktFreiwillige Feuerwehr Hochstetten-Dhaun
Dirk Bartnick
Am Wäldchen 13
55606 Hochstetten-Dhaun
Tel.: 06752 8890
E-Mail: bartnick(at)gmx.de

 

Freilegung und Reparatur einer Trockenmauer am geologischen Lehrpfad

ProjektbeschreibungDie Trockenmauer soll wiederbelebt werden, damit sie als Biotop für Insekten und Eidechsen dienen kann. Bewuchs durch Sträucher und deren Wurzelwerk setzen der alten Mauer stark zu. Einzelne Steine müssen ersetzt werden und teilweise sind schon größere Steine ganz rausgebrochen. Der Erhalt der Mauer ist das Ziel. Treffpunkt am Feuerwehrgerätehaus, Bahnhofstraße, Hochstetten-Dhaun 
Einsatzortgeologischer Lehrpfad
Einsatzzeitab 08:00 Uhr
Helferca. 5
Vorkenntnissenein
MaterialTraktor, Radlader, Werkzeug 
Sponsorja
KontaktFreiwillige Feuerwehr Hochstetten-Dhaun
Dirk Bartnick
Am Wäldchen 13
55606 Hochstetten-Dhaun
Tel.: 06752 8890
E-Mail: bartnick(at)gmx.de

 

Reinigung des Feuchtbiotop am geologischen Lehrpfad

ProjektbeschreibungDa nach einigen Stürmen viel Unrat und Altholz am geologischen Lehrpfad entsorgt wurde, soll dieser nun wieder davon befreit werden. Gezielte Maßnahmen für eine größere Wasserfläche sind unser Ziel, ohne jedoch massiv im Biotop eingreifen zu wollen. Treffpunkt am Feuerwehrgerätehaus, Bahnhofstraße, Hochstetten-Dhaun
EinsatzortNahe-Ufer
Einsatzzeitab 08:00 Uhr
Helferca. 5
Vorkenntnissenein
MaterialTraktor, Radlader, Werkzeug 
Sponsorja
KontaktFreiwillige Feuerwehr Hochstetten-Dhaun
Dirk Bartnick
Am Wäldchen 13
55606 Hochstetten-Dhaun
Tel.: 06752 8890
E-Mail: bartnick(at)gmx.de

 

Kirn

Bachsäuberungsaktion Hahnenbach im Stadtteil Kallenfels

ProjektbeschreibungDer CVJM Kirn e.V. (Christlicher Verein junger Menschen) besteht seit 1969 und ist in der Kinder- und Jugendarbeit tätig. Neben Gruppenaktivitäten, die im evangelischen Gemeindezentrum stattfinden, werden auch auf der vereinseigenen Wiese am Hahnenbach im Stadtteil Kallenfels Angebote gemacht: Zeltfreizeiten, Workshops, Konfi-Tage, Jugend- und Gemeindegottesdienste sowie verschiedenste Ferienaktionen. Kinder und Jugendliche sollen wertvolle Naturerfahrungen machen, in ihrem Selbstbewusstsein gestärkt und ermutigt werden, sich selbst für aktiven Umwelt- und Naturschutz einzusetzen. Von hier aus startet daher eine Bachsäuberungsaktion, der sie sich gerne anschließen können. Von der CVJM Wiese in Kallenfels als zentraler Sammelplatz aus wird der Hahnenbach flussaufwärts und flussabwärts möglichst beidseitig gesäubert. Da die Uferbereiche nicht überall zugänglich sind, wird es notwendig sein, zeitweise durch das Wasser zu gehen.
EinsatzortCVJM Wiese am Hahnenbach/Sportplatz Kallenfels 
Einsatzzeit10:00-12:30 Uhr
Helfer3-12
Vorkenntnissenein
Materialwasserfestes Schuhwerk, Arbeitshandschuhe, Greifzangen
Sponsornein
KontaktCVJM Kirn e.V.
Beatrix Holler
Kallenfelser Hof 10
55606 Kirn
Tel.: 06752 71903
E-Mail: trixie(at)cvjm-kirn.de

 

Neue Sitzbänke

ProjektbeschreibungAuf dem Gelände der Schule an der Grillstelle befinden sich drei Sitzbänke, die bereits ca. 20 Jahre alt sind. Die Sitzoberflächen sind aus Holz oder Kunststoff. Mittlerweile sind die Materialien verwittert und gerissen bzw. abgesplittert, sodass eine Nutzung nicht mehr möglich ist. 
Beim Freiwilligentag hoffen wir auf Helfer/innen, die die Bänke entfernen und Fundamente ausgraben, damit die neuen Bänke einbetoniert und Sitzflächen montiert werden können.  Auch über Sach- und/oder Geldspenden für das Projekt würde sich die Schulgemeinschaft sehr freuen. 
EinsatzortGrundschule Hellberg
Einsatzzeit08:00-16:00 Uhr
Helfer6
Vorkenntnisseja und körperliche Belastbarkeit
Materialneue Sitzbänke, Beton
Sponsorja
KontaktGrundschule Hellberg
Tanja Gravius
Königsbergerstraße 80
55606 Kirn
Tel.: 06752 1357000
E-Mail: hellbergschule(at)kirn.de

 

Neugestaltung des Gartens am Pfarrzentrum St. Pankratius

ProjektbeschreibungDer Garten bietet vielfältige Möglichkeiten der Nutzung, was aber seit vielen Jahren nicht geschehen ist. Die Jugendarbeit der Pfarrgemeinde und der Karnevalsgesellschaft KFK soll durch das Projekt unterstützt und wiederbelebt werden. Wir wollen den Garten neugestalten und eine neue Ordnung herstellen. Eine neue Hecke soll gepflanzt werden, die Grillhütte brauch einen Anstrich und die Fläche soll für den weiteren Ausbau eventuell einer Spielfläche für Kinder vorbereitet werden. 
EinsatzortPfarrzentrum St. Pankratius, Kolpingweg, 55606 Kirn
Einsatzzeit10:00-16:00 Uhr
Helfer15-20
Vorkenntnissenicht zwingend erforderlich, Gartenkenntnisse wünschenswert 
MaterialKirchlorbeerpflanzen, Holzschutzfarbe,Gartengeräte,Malerutensilien zum  Anstreichen der Holzfassade an der Grillhütte
Sponsorja
Kontakt

Kath. Pfarrgemeinde
Bertram Stefan
Pfarramt, Kolpingweg
55606 Kirn
Tel.: 06752 5562
E-Mail: st-bertram(at)gmx.de

KFK Kirn
Stefan Marx
Wiesenstraße 31
55618 Simmertal
Tel.: 0160 8833908
E-Mail: stefan.marx63(at)gmx.de

 

Unser Spielplatz wird renoviert

ProjektbeschreibungIn regelmäßigen Abständen muss das Außengelände der Kita eine besondere Aufmerksam bekommen. Zum einen, dass es für die Kinder attraktiv bleibt, aber auch allen Sicherheitsstandards entspricht. Gemeinsam wird neuer Kies, als Fallschutz, verteilt und auf den Spielehäuschen wird neue Dachpappe angebracht. Auch einige Spielgeräte bekommen einen neuen und freundlichen Anstrich und neue Pflanzen sollen gesetzt werden. Die Kita-Kinder freuen sich, wenn viele Helfer den beliebten Spielplatz wieder schön herrichten.
Einsatzortkath. Kita - Spielplatz
Einsatzzeit08:00-13:00 Uhr
Helfer5-10
Vorkenntnissenein
MaterialSchubkarren, Heckenschere, Pinsel, Werkzeug, Schaufel, etc.
Sponsorja
KontaktKath. Kita Kirn
Christiane Müller
Kolpingweg 2
55606 Kirn
Tel.: 06752 2717
E-Mail: kita-kirn(at)kita-ggmbh-koblenz.de

 

Das Naheufer wird im Bereich des Meckenbacher Weges gereinigt!

ProjektbeschreibungSäuberung des Naheufers von Müll und Unrat im Bereich des Meckenbacher Weges bis zur Schülerkiesel. Treffpunkt an der Straßenmeisterei. 
EinsatzortKirn - Naheufer - Meckenbacher Weg
Einsatzzeit10:00-15:00 Uhr
Helfer10-20
Vorkenntnissenein
MaterialMüllsäcke, Handschuhe, Schubkarre, Müllgreifer, Sammelbehälter, festes Schuhwerk
Sponsorja
Kontakt

Schützenverein Kirn 1960 e.V.
Fabian Ziemba
Römerstraße 41
55618 Simmertal
Tel.: 0171 4728890
E-Mail: fabian.ziemb(at)t-online.de

Raphael Jung
Tele.: 06754 946194
E-Mail: eorl1(at)web.de

 

Reinigung von Schülerkiesel und Hahnenbachufer

ProjektbeschreibungWie bereits 2019 soll der Bereich der Kirner "Schülerkiesel" sowie Teile des Hahnenbaches im innerstädtischen Bereich gesäubert werden. Dafür stehen für eine gewisse Anzahl Helfender gegebenenfalls Wathosen zur Verfügung. Aber auch eine landseitige Reinigung ist wichtig und erforderlich. Beim letzten Mal konnten vor allem Glasscherben und Metallteile am Ufer und im Wasser entfernt werden, sodass sich das Verletzungsrisiko für dort spielende Kinder stark reduzierte. 
EinsatzortSchülerkiesel, Hahnenbach in der Innenstadt
Einsatzzeit10:00-14:00 Uhr
Helfer7-10
Vorkenntnissenein
MaterialHandschuhe
Sponsornein
KontaktDLRG Ortsverein Kirn
Bernd Becking
Berger Weg 91
55606 Kirn
Tel.: 06752 5565 o. 0173 6705816
E-Mail: bernd-becking(at)online.de

 

Renovierung der Kletterwand

ProjektbeschreibungIm Rahmen des Kommunalen Freiwilligentages wollen wir unsere Kletterwand auf dem Schulhof renovieren. Die Wand ist in die Jahre gekommen, an vielen Stellen sind das Holz und der Anstrich abgeplatzt und so ist die Kletterwand aktuell für die Kinder nicht nutzbar. Damit die Kinder wieder mit Freude an der Kletterwand klettern können, wollen wir am Freiwilligentag die alten Holzplatten der Kletterwand zunächst abschleifen und dann neu mit geeigneter, wetterbeständiger Farbe streichen. Im Nachgang soll dann ein ansprechendes und einladendes Motiv auf die Wand gemalt werden. Zum Abschluss müssen die Kletterköpfe noch angebracht werden. Dann können unsere Kinder in den Pausen wieder mit Elan an der Wand klettern.
EinsatzortGrundschule Dominik Kirn
Einsatzzeit09:00-13:00 Uhr
Helfer8
Vorkenntnisseja, Umgang mit Schleifgerät, Malerarbeiten
MaterialHolzplatten zum Austausch, Farbe
Sponsorja
KontaktGrundschule Dominik Kirn
Janina Moser
Dhauner Straße 41
55606 Kirn
Tel.: 06752 1357100
E-Mail: dominikschule(at)kirn.de

 

Instandsetzung Elefantenhaus in Kallenfels

ProjektbeschreibungDas Elefantenhaus wurde 2019 von einer Fachfirma saniert. Die Dachkonstruktion wurde teilweise erneuert und das Dach wurde neu gedeckt. Am Freiwilligentag werden wir die Holzkonstruktion neu streichen. Des weiteren werden wir die Feuerstelle sanieren. Wir erneuern das Zugseil für den Grill und werden kleinere Mauerarbeiten ausführen. 
EinsatzortElefantenhaus Kallenfels
Einsatzzeit09:00-14:00 Uhr
Helferca. 8
Vorkenntnissenein
MaterialHolzschutzfarbe, Pinsel, Abdeckfolie 
Sponsornein
KontaktHerr
Bernd Ulrich
Kallenfelser Straße 166
55606 Kirn
Tel.: 06752 71770 o. 0162 7192618
E-Mail: bernd-ulrich-kirn(at)t-online.de

 

Außenterrasse Sportheim Kirn-Sulzbach

ProjektbeschreibungUm eine ganzjährige Nutzung bei schlechtem Wetter zu gewährleisten, sollen die Seiten der Außenterasse mit aushängbaren Elementen ausgestattet werden. Dies ist vor allem bei den Trainingseinheiten der Kinder von großem Nutzen sowie bei allen Veranstaltungen rund um den Sportplatz. 
EinsatzortSportplatz Kirn-Sulzbach 
Einsatzzeit09:00-17:00 Uhr
Helfer8-10
Vorkenntnissenein, Kenntnisse in der Holzverarbeitung erwünscht 
MaterialRahmenhölzer, Befestigungsmaterial, Plexiglas
Sponsorja
KontaktSport-Club 1911 e.V. Kirn-Sulzbach
Andreas Heck
Untere Kaulwiese 5
55606 Kirn-Sulzbach
Tel.: 0151 15163079
E-Mail: andreasheck(at)kabelmail.de

 

Säubern des Spielplatzes der Kita Kirn-Sulzbach

ProjektbeschreibungAm Kommunalen Freiwilligentag möchten wir gerne unser Außengelände der Kita Kirn-Sulzbach aufräumen und reinigen, damit es wieder für die Kinder und Erwachsenen begehbar wird. Das heißt, die Wege auf dem Gelände müssen vom Sand befreit werden. Der Kriechtunnel soll nochmal bespielbar sein, somit muss die abgerutschte Erde des Hügels wieder zurück auf den Hügel gebracht werden.
EinsatzortKita Kirn-Sulzbach
Einsatzzeitab 09:00-13:00 Uhr
Helfer5-8
Vorkenntnissenein
Materialmehrere Schubkarren, Schaufeln, Kreuzhacken oder Gartenhacken, kleiner Bagger 
Sponsornein
KontaktKita Kirn-Silzbach
Carina Grub
Kirner Straße 108
55606 Kirn
Tel.: 06752 1358200
E-Mail: kita-kirn-sulzbach(at)kirn.de

 

Nahe-Spazierweg mit Spiel-und Balanciereinrichtungen aus Holz weiter aufwerten

ProjektbeschreibungWeitere Aufwertung des Nahe-Spazierweges Kirn-Sulzbach mit Spiel-,Kletter- und Balanciereinrichtungen aus naturbelassenem Holz, z.B. Schwebebalken, Kletterbalken usw. Hochwassersichere Befestigung, Einhaltung von Sicherheits-Bestimmungen. Zurichtung der Holzmaterialien, Vorbereitung der Installationsplätze (Schnellbeton) und Anbringung der Holzteile.
EinsatzortNahe-Weg Kirn-Sulzbach
Einsatzzeit10:00- ca. 16:00 Uhr
Helfer3-6
Vorkenntnissenein
Materialdiv. Holzbalken, Befestigungsmaterial, Werkzeuge 
Sponsorja
KontaktVerschönerungs- und Heimatverein Kirn-Sulzbach
Berthold Görner
Niederhof
55606 Kirn-Sulzbach
Tel.: 06752 2788
E-Mail: berthold.goerner(at)gmail.com

 

Reinigung und Verschönerung des Ortsbildes Kirn-Sulzbach

ProjektbeschreibungReinigung und Verschönerung von Ortseingang, Bahnhof, Bushaltestellen, Naheufer und weiterer neuralgischer Punkte des Ortes (z.B. Brunnenhäuschen, kath. Kirche, diverse andere Plätze). Besonders auch Einbindung von Kindern in das Projekt. 
EinsatzortOrtslage und Naheufer Kirn-Sulzbach 
Einsatzzeit10:00-16 Uhr
Helfer3-8
Vorkenntnissenein
MaterialBesen, Schaufel, Müllsäcke
Sponsornein
KontaktVerschönerungs- und Heimatverein Kirn-Sulzbach
Sonja Gödert
Talstraße 3
55606 Kirn-Sulzbach
Tel.: 06752 7203321
E-Mail: sonja131427gmail.com

 

Weihnachtskrippe für den Außenbereich

ProjektbeschreibungAm Schellenmann-Platz soll im Freien eine Weihnachtskrippe aufgestellt werden, die das adventlich geschmückte Ortsbild abrundet und unsere Aktion "Adventsfenster" an dieser zentralen Stelle abrundet. Die Teilnehmer sollen diese Krippe entwerfen, Materialen auswählen, bauen und zum 1. Advent aufbauen und schmücken. 
EinsatzortSchellenmann-Platz in Kirn-Sulzbach 
Einsatzzeit10:00-14:00 Uhr
Helfer3-6
Vorkenntnisseja, Holzbearbeitung, Deko, Kunsthandwerk 
Materialdiverse Holzwerkstoffe
Sponsorja
KontaktVerschönerungs- und Heimatverein Kirn-Sulzbach
Peter Holler
Untere Kaulwiese 2
55606 Kirn-Sulzbach
Tel.: 06752 720804
E-Mail: peterholler(at)gmx.net

 

Meckenbach

Verschönerung Spielplatz

ProjektbeschreibungDie triste Mauer am Kinderspielplatz soll farblich verschönert werden. Hier sollen verschiedene Motive/Bilder aufgebracht werden, um den Kinderspielplatz aufzuwerten. Zeitgleich soll neuer Sand in den Sandkasten eingebaut werden. Es wäre schön, wenn auch Kinder an dem Projekt mitwirken. 
EinsatzortMeckenbach
Einsatzzeit09:00-13:00 Uhr
Helfer10
Vorkenntnissenein
MaterialSand, Farben, Malerzubehör
Sponsorja
KontaktHerr
Norman Barth
Hauptstraße 21
55606 Meckenbach
Tel.: 06752 913107
E-Mail: barth.norman(at)web.de

 

Oberhausen

Aufhübschen des Bauwagens der Kita Waldwichtel

ProjektbeschreibungGeplant ist der Umbau des Bauwagens der Kita Waldwichtel mit zweckmäßiger Innenausstattung. Vorgesehen sind eine Sitzgelegenheit, Tische und Regale. Auch der Anbau einer zweistufigen Außentreppe soll vorgenommen werden. Zudem wird das Gelände um den Bauwagen geschottert.
EinsatzortBauwagen am "kleinen Wäldchen" in Oberhausen
Einsatzzeitab 09:00 Uhr
Helfer6
Vorkenntnisseja, handwerkliches Geschick
MaterialHolz zum Möbelbau, Schrauben, Schotter
Sponsorja
KontaktKita Waldwichtel Oberhausen
Heike Zerfaß
Schillerstraße 1
55606 Oberhausen
Tel.: 06752 2872
E-Mail: kiga-waldwichtel(at)t-online.de

 

Ausbau Schutzhütte Schloss Wartenstein

ProjektbeschreibungWir möchten den alten Unterstand auf Schloss Wartenstein leerräumen, erneuern und neue Sitzgelegenheit bauen. Uns Pfadfinder der Siedlung Schloss Wartenstein liegt  der Erhalt des Gebäudes und Geländes am Herzen. Mit dem neuen Unterstand möchten wir allen Besuchern die Möglichkeit geben auf dem Schloss zu rasten, sich zu versammeln, Schutz zu finden usw. 
EinsatzortSchloss Wartenstein
Einsatzzeit09:00-15:00 Uhr
Helfer10-15
VorkenntnisseHandwerkliches Geschick
MaterialHolzschutzlasur, Fenster, Lampen, Material für die Elektroinstallation, Stahl und Holz
Sponsorja
KontaktHerr
Hans-Jürgen Dinig
Alter Oberhauser Weg 3
55606 Kirn
Tel.: 0171 4618146
E-Mail: hj.dinig(at)toyota-dinig.de

 

Wellen für den Backes - Holzernte

ProjektbeschreibungDie Wellen werden rund um Schloss Wartenstein geerntet. Anschließend werden sie gebunden und aufs Schloss gebracht, wo sie trocken gelagert werden sollen.
EinsatzortSchloss Wartenstein
Einsatzzeit10:00-14:00 Uhr
Helfer8
Vorkenntnissenein
Material./.
Sponsornein
KontaktHerr
Marcel Möhler
Brunnenstraße 6
55606 Oberhausen
Tel.: 0160 97574920
E-Mail: marcelmoehler(at)t-online.de

 

Simmertal

Pflege "Alter Waldfriedhof der Juden bis 1878"

ProjektbeschreibungDer "Alte Waldfriedhof der Juden bis 1878" wird gepflegt. Zunächst soll die Zuwegung von der L230 freigehalten werden. Die Holzumfriedung wird gereinigt und gestrichen. Die Grabsteine sollen gesäubert und der Boden von Unkraut befreit werden.
Einsatzortrechts der L230 nach Seesbach
Einsatzzeit10:00-16:00 Uhr
Helferca. 4 Frauen
Vorkenntnissenein
MaterialHolzlasur, Reinigungsmittel
Sponsornein
KontaktFrau
Maria del Carmen Gonzales Gamarra
Soonwaldstraße 17
55618 Simmertal
Tel.: 06754 9463577
E-Mail: 

 

Unser Außengelände soll schöner werden

ProjektbeschreibungDa unser Gartenhaus, in dem wir das Sandspielzeug und die Fahrgeräte für unsere Kinder aufbewahren, sehr in die Jahre gekommen ist, steht eine Neugestaltung für dieses auf dem Plan. Auch unser Sand in unserem großen Sandkasten soll aus hygienischen Gründen ausgetauscht werden. Die Kinder haben sich einen Kletterhügel mit Tunnel gewünscht. Hierfür sollen Rohre mit Erde überschüttet werden und Rasen darauf gepflanzt werden. Bei hoher Motivation und Teilnehmerzahl könnte ein weiterer Wunsch der Kinder von Sitzgelegenheiten in Form von z.B. Holzbänken erfüllt werden. 
EinsatzortKita Kunterbunt Simmertal 
Einsatzzeit09:00-18:00 Uhr
Helfer20-25
Vorkenntnisseja, Garten-/Landschaftsbau, handwerkliches Geschick, Schreiner
MaterialErde, Betonrohr, Mutterboden, Holz für Gartenhaus 
Sponsorja
KontaktKita Kunterbunt Simmertal
Denise Chmiel
Schulstraße 8
55618 Simmertal
Tel.: 06754 638
E-Mail: kita-simmertal(at)t-online.de

 

Verschönerung des Außenbereichs der Grundschule Simmertal

ProjektbeschreibungNachdem unser Sportplatz toll hergerichtet wurde, möchten wir nun gerne die dortige Mauer bemalen. Es wird eine Skala von 0-50 m aufgemalt, die im Sportunterricht genutzt werden kann. Zwischen den Zahlen werden fünf Entwürfe von Tieren, die Sport treiben, gemalt. Diese stammen von unseren Schülern und wurden in einem Schulwettbewerb ausgewählt. Außerdem soll die geplante Bodengestaltung auf dem Schulhof umgesetzt werden (Hundertertafel, Hüpfkästchen,...). Zusätzlich werden die vier alten und sehr stabilen Sitzbänke restauriert (neues Holz und neuer Anstrich). Dann können diese bei Schulveranstaltungen weiterhin genutzt werden. 
EinsatzortGrundschule Simmertal
Einsatzzeit08:00-13:00 Uhr
Helfer20
Vorkenntnissenein
MaterialHolz, Farbe, Pinsel
Sponsornein
KontaktSimera Grundschule
Nicole Greber
Schulstraße 13
55618 Simmertal
Tel.: 06754 415
E-Mail: gs-simera(at)kirner-land.de

 

Verschönerung von 5 Aussichtskanzeln in Simmertal

ProjektbeschreibungDie Vitaltour Felsengarten hat 5 Aussichtskanzeln. Witterungsbedingt ist es jetzt an der Zeit, dass Instandsetzungsmaßnahmen durchgeführt werden müssen. Die Geländer müssen geschliffen und gestrichen werden. Das Mauerwerk soll gereinigt und gestrichen werden. Anschließend säubern wir die 5 Kanzeln.
Treffpunkt: 9 Uhr am Bürgerhaus
EinsatzortSimmertal, Felsengarten, 5 Aussichtskanzeln 
Einsatzzeit09:00-16:00 Uhr
Helfer10-12
Vorkenntnissenein
MaterialBeton Farbe, Einsengeländer Farbe + Pinsel
Sponsorja
KontaktSPD Ortsverein Simmertal
Werner Speh
Lindenweg 1
55618 Simmertal
Tel.: 0176 38941148
E-Mail: wernerspeh(at)gmx.de 

 

Zuwegung zum ehemaligen Schredderplatz neu gestalten

ProjektbeschreibungDer Weg am Sportplatz wird saniert. Wahrscheinlich soll hierfür Schotter verwendet werden.
Einsatzortam Sportplatz in Simmertal
Einsatzzeitab 09:00 Uhr
Helfer6
Vorkenntnisseja,Tiefbau, Bauplanung
MaterialBagger,Rüttelplatte, Schotter, etc.
Sponsornein
KontaktFWG Simmertal
Herr Jürgen Tatzke
Birkenweg 2
55618 Simmertal
Tel.: 0171 6208568
E-Mail: tatzkej(at)t-online.de

 

Kontakt

Anja Brandenburg
Fachbereichsleitung Wirtschaftsförderung und Tourismus, stellv. Fachbereichsleitung Wirtschaftsförderung, Tourismus, Förderung des ehrenamtlichen Engagement
Kirchstraße 3
Zimmer 1.3
Mailkontakt
06752 135-171

Cathrin Endres
Förderung des ehrenamtlichen Engagement, Wirtschaftsförderung, Dorf- und Stadtmarketing
Kirchstraße 3
Zimmer 1.4
Mailkontakt
06752 135-173