Schloss Wartenstein

Wappen & Flagge

Wappen und Flagge der Verbandsgemeinde Kirner Land

Die Verbandsgemeinde Kirn-Land und die Stadt Kirn sind zum 01. Januar 2020 zur Verbandsgemeinde Kirner Land fusioniert. Das Wappen und die Flagge für die neue Verbandsgemeinde Kirner Land wurden von dem Kirner Künstler Karlheinz Brust entworfen. Nach Zustimmung durch den Verbandsgemeinderat am 22. September 2020 erteilte die Kreisverwaltung am 15. Oktober 2020 die Genehmigung zur Führung des Wappens.

 

Wappenbeschreibung

Das alte Wappen der Verbandsgemeinde Kirn-Land wurde weitgehend übernommen. Lediglich die Schildbordleiste wurde auf 21 Felder verändert – die jetzige Anzahl der Gemeinden der Verbandsgemeinde Kirner Land. Die durch die Fusion eingegliederte Stadt Kirn ist mit ihrer Zugehörigkeit zur Wild- und Rheingrafenschaft des ehemaligen Territoriums, auch mit dem roten Löwen in Gold, schon im neuen Wappen vertreten. 

Wappenbegründung

Das neue Wappen der Verbandsgemeinde Kirner Land nimmt Bezug auf die ehemalige Zugehörigkeit zu den alten Territorien der Ortsgemeinden: zur vorderen Grafschaft Sponheim (Blau-Gold geschacht), der Freiherren von Warsberg (silberner Löwe in Schwarz) und der Wild- und Rheingrafenschaft (roter Löwe in Gold). Der Schildbord bezeichnet die 21 Gemeinden der Verbandsgemeinde Kirner Land.

Flaggenbeschreibung

Die Flagge in Form eines Banners hat ein Größenverhältnis von 270x12 cm und zeigt senkrechte Streifen in Rot, Gelb, Blau, Gelb im Verhältnis 25-35-35-25 cm. In der Mitte ist auf der senkrechten Achse das Wappen der Verbandsgemeinde Kirner Land aufgelegt. Die Wappenhöhe beträgt 70 cm. 
Von Flaggenstock bis zum oberen Wappenrand erscheint im gelben und blauen Streifen ein zur Hälfte schwarzer und zur Hälfte weißer Keil.

Flaggenbegründung

Die Farben der Flagge sind dem Verbandsgemeindewappen entnommen und erinnern in der Flagge vorne an die ehemalige Zugehörigkeit zur Wild- und Rheingrafenschaft, hinten an die Vordere Grafschaft Sponheim und im Keil oben an der Herrschaft Wartenstein.

Kontakt

Verbandsgemeindeverwaltung Kirner Land
Bahnhofstraße 31
55606 Kirn
Telefon: 06752 135-0
E-Mail: verwaltung(at)kirner-land.de