Logo Link zur Startseite
Schloss Wartenstein

Stadt Kirn: Inkrafttreten der Gebührenordnung von Parkgebühren für öffentliche Parkflächen vom 09.06.2022

Aufgrund des § 6 a Abs. 6 des Straßenverkehrsgesetzes vom 05.03.2003 (BGBl. S. 310, 919) zuletzt geändert durch Gesetz vom 17.08.2017 (BGBl I S. 3202), sowie der Landesverordnung über die Übertragung der Ermächtigung zur Festsetzung von Parkgebühren vom 02.04.1981 (GVBl. S. 81), zuletzt geändert durch Verordnung vom 09.04.1992 ( GVBI. S. 115), erlässt die Stadt Kirn nach Beschluss des Stadtrates vom 09.06.2022 die folgende Gebührenordnung:

§ 1
Die Gebühren, die für das Parken auf öffentlichen Wegen, Straßen und Plätzen im Gebiet der Stadt Kirn durch Parkuhren zur Überwachung der Parkzeit zu erheben sind, werden wie folgt festgesetzt:

a) Parkscheinautomaten allgemein:

  • 0,20 Euro (20 Cent) für die erste Stunde und
  • 0,70 Euro (70 Cent) für jede weitere angefangene Stunde Parkzeit

b) Langzeitparken Parkplatz Kiesel und Mauergasse: 

  • 3,00 Euro Tagesticket (über fünf Stunden)
  • 10,00 Euro 5-Tage-Ticket
  • 30,00 Euro 20-Tage-Ticket

§ 2
Samstage und Sonntage sind gebührenfrei.

§ 3
Diese Gebührenordnung tritt zum 01.07.2022 in Kraft. Zugleich tritt die Gebührenordnung vom 01.01.2022 außer Kraft.

 

Kirn, 10.06.2022

Frank Ensminger,
Stadtbürgermeister

Kontakt

Verbandsgemeindeverwaltung Kirner Land
Bahnhofstraße 31
55606 Kirn
Telefon: 06752 135-0
E-Mail: verwaltung(at)kirner-land.de